Fördergelder gut eingesetzt – “Grünes Klassenzimmer” erstrahlt in neuem Glanz

Das Bezirksamt Spandau stellte auch in diesem Jahr wieder finanzielle Mittel für „freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“ bereit. Dabei werden „Maßnahmen zur Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur“ gefördert, wie z.B. Renovierungen oder Pflanzungen in bezirklichen Einrichtungen.

Dem Antrag unseres schulischen Fördervereins wurde durch das Amt stattgegeben, so dass unsere Grundschule finanzielle Zuwendungen für das Projekt „Grünes Klassenzimmer“ in Höhe von bis zu 2.000,- Euro zugesichert wurden. Die Voraussetzung für die Gewährung der Fördergelder war, dass die Arbeiten durch ehrenamtliche Helfer in 2017 durchgeführt werden.

Aus diesem Grund bat der Förderverein durch ein Rundschreiben über die Klassenleitungen um Elternunterstützung – und viele große sowie kleine Helfer fanden sich am 06. und 07. Oktober 2017 ein!

Sowohl am Freitagnachmitt

ag als auch am Samstag wurde mit vereinten Kräften gewerkelt und den widrigen Wetterbedingungen getrotzt. Auch der stärkste Regenguss konnte die Helfer nicht von ihrem emsigen Treiben abbringen. Erst die beginnende Dunkelheit beendete den Freitagseinsatz.

In kleinen „Arbeitsgruppen“ wurden folgende Projekte angegangen:

  • Beseitigung des alten, defekten Zauns
  • Errichtung einer neuen Zaunanlage für einen geschützten Lernbereich im Grünen Klassenzimmer
  • Beseitigung von Wildwuchs, Laub und toten Pflanzen
  • Anpflanzung der neu gekauften Gehölze, Bodendecker und Rankpflanzen sowie etlicher Pflanz-Spenden durch die Elternschaft
  • Entfernung von „Stolperstellen“ (Wurzeln) – diese Arbeiten brachten so manches Gartenwerkzeug an seine Grenzen…
  • Verlegen von Unkrautvlies und Rindenmulch zur besseren Nutzung und Pflege des Schulteiches

Zwischenzeitlich konnten sich die Helfer am – durch die Schulleitung gesponserten – Frühstücksbuffet stärken und dann mit neuen Kräften wieder durchstarten.

Das Grüne Klassenzimmer erstrahlt nun in neuem Glanz und auch der Vorgarten im Hort kann sich nach dem Unkrautjäten wieder richtig sehen lassen.

Durch diese Arbeiten ist unsere Schule noch ein Stückchen schöner und sicherer geworden ist – und vor allem auch die Ehrenamtsmittel können in vollem Umfang beim Bezirksamt Spandau ausgeschöpft werden.

Die Schule und der Förderverein bedanken sich ganz herzlich bei allen fleißigen Eltern und Schülern sowie den Pflanz-Spendern, die mit ihrem Engagement dafür gesorgt haben, dass das Projekt so erfolgreich durchgeführt werden konnte!

Veröffentlicht unter Aktuelles

Einschulung 2017

 

Am 9.9.2017 fanden zwei Einschulungsfeiern in unserem Mehrzweckraum für insgesamt 52 Schulanfänger und Schulanfängerinnen statt. Die zweiten Klassen übten dafür mit Engagement ein musikalisches Programm ein und begrüßten fröhlich die Kinder der neuen Klassen 1a und 1b. Der Elternhilfeverein und die Eltern der zweiten Klassen richteten ein leckeres Willkommensbuffet aus.

Im Anschluss an die Veranstaltung folgten unsere neuen Erstklässler und Erstklässlerinnen ihren Klassenlehrerinnen und Bezugserziehern in ihre Klassenräume und erlebten ihre erste Unterrichtsstunde. Dort erwartete sie das Klassenmaskottchen, ein Lied, der erste Arbeitsbogen und eine Postmappe mit Informationen für die kommende Schulwoche.

Wir wünschen allen Kindern der Klassen 1a und 1b einen tollen Schulstart!

 

 

Veröffentlicht unter Aktuelles

Der Tag der offenen Tür ist in diesem Schuljahr virtuell

Liebe Eltern, liebe Kinder,

in diesem Jahr öffnet unsere Schule ihre Türen auf virtuelle Weise.

Wir freuen uns, wenn Sie/ihr sich/euch auf unserer Hompage informiert.

Die Anmeldezeiten für die Lernanfänger/innen beginnen am 04. Oktober 2017.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Grundschule am Weinmeisterhorn

Veröffentlicht unter Aktuelles

Schöne Ferien !

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und deren Familen

wunderschöne, erlebnisreiche Sommerferien.

Wir freuen uns schon darauf, euch alle gesund und munter am 4. September

zum neuen Schuljahr begrüßen können!

Viele Grüße

Kollegium und Schulleitung

 

Veröffentlicht unter Aktuelles

Frühjahrsputz im Grünen Klassenzimmer

Am Samstag, den 27.05.2017 trafen sich engagierte Eltern und Schüler für einen großen Frühjahrsputz im grünen Klassenzimmer.

Der Elternhilfeverein hatte dankenswerter Weise für das Grüne Klassenzimmer viele Kräuter, drei Hochbeete, sehr viel Erde und diverse Pflanzen für den Vorgarten des Hortes gespendet.

In kleinen „Arbeitsgruppen“ wurden folgende Projekte angegangen:

    1. Beseitigung von Wildwuchs, Laub und toten Pflanzen
    2. Neu-Anpflanzungen am Hort
    3. Aufschichten von Totholz
    4. Einrichten der „Kräuter-Hochbeete“
    5. Umlagern der alten Töpfe zum Hort.

So gab es an diesem Samstag viel zu tun, es wurde geharkt, sortiert, gegraben und wegen der Hitze viel gegossen. Das grüne Klassenzimmer strahlt nun in neuem Glanz und auch der Vorgarten im Hort kann sich richtig sehen lassen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Eltern und Schülern, die mit ihrem Engagement dafür gesorgt haben, dass unsere Schule noch ein Stückchen schöner wird. DANKESCHÖN!

Nachdem Schüler und LehrerInnen am Montag das geputzte Klassenzimmer gebührend bestaunten, pflanzte die Klasse 6b unter Anleitung von Fr. Berndt die Kräuter in die neuen Hochbeete.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Sponsorenlauf 2017

 

Der diesjährige Sponsorenlauf findet am Freitag, den 12.05.2017 statt.

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Elternhilfeverein den Sponsorenlauf, bei dem wieder viele Schülerinnen und Schüler versuchen werden, möglichst viele

Runden zurückzulegen,  um möglichst viele Spendengelder zu erlaufen.

Herr Pernitz wird sich in bewährter Weise wieder am Mikro und an der Musik betätigen und alle Lehrerinnen und Lehrer und Erzieherinnen und Erzieher

werden beim Sponsorenlauf dabei sein und die Veranstaltung unterstützen.

Ursprünglich hätte die Veranstaltung schon am vergangenen Freitag stattfinden sollen, doch aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen wurde

der Termin verschoben.

 

So hoffen wir nun am Freitag auf gutes Laufwetter und freuen uns schon jetzt auf viel Spaß und gute Stimmung. Allen Läuferinnen und Läufern

wünschen wir einen langen Atem und gutes Durchhaltevermögen!

 

 

Veröffentlicht unter Aktuelles

Fasching 2017 an Weinmeisterhorn

Gestern fand für de Kinder der 1.- 4. Klassen eine große Faschingsfeier im Mehrzweckraum der Schule statt.

Die Kinder hatten sich sehr einfallsreiche Kostüme ausgedacht und hatten großen Spaß bei den Spielen, die die

Erzieher organisiert hatten.

Natürlich hatten sich auch die Kollegen viel Mühe mit Ihren Kostümen gegeben, so dass eine ausgelassene Faschingsfeier

starten konnte.

In diesem Sinne: Helau!

Veröffentlicht unter Aktuelles

TanzZeit Präsentation 2017

Liebe Schüler/innen, lieber Eltern,

Herr Pernitz und wir, die Schüler/innen der Klasse 6b, laden am 23.02.2017 um 17.30 Uhr zur Präsentation unseres TanzZeit-Projektes ein.

TanzZeit ist ein Kooperationsprojekt, indem es um modernen Ausdruckstanz geht.  Zwei ausgebildete Tänzer/Tanzpädagogen waren im vergangenen halben Jahr für zwei Stunden in unserer Klasse und haben mit uns intensiv das Programm erarbeitet.

Ziel war es, neue Bewegungsformen auszuprobieren, Selbstvertrauen zu entwickeln, sich als Individuum zu verstehen,  aber auch als Teil einer Partnerschaft und als Mitglied einer Gruppe/Gemeinschaft.

Wir führen also keine „fertig vorgedachte“ Aufführung aus, sondern unsere Präsentation am 23.02.17 ist aus einem Prozess und aus vielen kreativen Einfälle der Klasse entstanden.

Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere Präsentation aufzuführen und wir hoffen, dass wir für einige “Gänsehaut-Momente” sorgen können.

Nicht vergessen! Wir sehen uns zur TanzZeit Präsentation am:

Donnerstag, den 23.02.2017  um 17.30 Uhr im Mehrzweckraum unserer Schule.

Der Eintritt ist natürlich frei !!

Ihr/Euer Claus Pernitz und die Klasse 6b

Veröffentlicht unter Aktuelles

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern frohe Feiertage und ein gutes Jahr 2017 !

Das Kollegium der Grundschule am Weinmeisterhorn

Veröffentlicht unter Aktuelles

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am Nikolaustag fieberten die 6. Klässler mit Carolin (6b), Neil (6b), Leonard (6a), Leni (6a), die sich aus ihren Klassen für den Vorlesewettbewerb qualifiziert hatten.

Frau Adelhoefer eröffnette den Wettbewerb und wünschte den Qualifikanten viel Erfolg. Anschließend zogen die Kinder bei Frau Thome Lose, um die Reihenfolge festzulegen. Das gespannte Publikum der Fünft- und Sechsklässler erlebte einen interessanten Wettberwerb. Bei dem Vortrag eines eigenen, geübten Textes und eines neuen Textes stand der Sieger – Neil – dann doch relativ deutlich fest.

Carolin, Leonard und Leni belegten drei tolle zweite Plätze! Das habt ihr sehr gut gemacht!

Neil wünschen wir für die nächste Runde des Vorlesewettbewerbs viel Erfolg!

Veröffentlicht unter Aktuelles