Besuch der Jugendkunstschule

Die Kinder der Klasse 2a besuchten die Jugendkunstschule auf der Zitadelle Spandau. Einen Vormittag lang experimentierten die Kinder mit Acrylfarben und unterschiedlichen Werkzeugen auf großformatigem Papier an der Staffelei und ließen ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf. Außerdem erprobten sie mit Begeisterung das Zeichnen mit Ölpastellkreiden mit kalten und warmen Farben.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles

Die Schmetterlinge sind geschlüpft!

In einem mehrwöchigen Projekt erlebten die Kinder der 2. und 3. Klassen die Entwicklung von der Raupe zum Distelfalter im eigenen Klassenraum. Am Ende ließen wir unsere Schmetterlinge im „grünen Klassenzimmer“ wieder frei.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Wir sind Hirnforscher!

Die Klassen 2a und 3a nahmen Ende Mai am Unterrichtsprojekt „Wir sind Hirnforscher“ der Hertie-Stiftung teil. Einen Vormittag lang forschten die Kinder spielerisch zu den Fragestellungen:

  • Wie sieht unser Gehirn eigentlich aus?
  • Warum hat unser Gehirn Falten?
  • Welche Gehirnbereiche machen was?

Im Anschluss wurden die Themen im Sachunterricht in den Klassen vertieft. Besonders gefiel den Kindern der kleine Roboter „Herr Tie“. Er zeigte was passiert, wenn nicht alle unsere Sinne gemeinsam funktionieren und Informationen nicht im Gehirn ankommen.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Zirkus Wi-Wa Wunderbar

Veröffentlicht unter Aktuelles

Bilder einer Ausstellung

Ein klassenübergreifendes Projekt aus dem Musikunterricht der 5ten und 6ten Klassen.

Hier ein paar Bilder von unserer Probe.

Und noch viele andere Bilder warten auf Sie.

Vielleicht haben Sie Lust das ganze Stück zu sehen?

Dann lade ich Sie herzlich ein zu unserer Abendvorstellung am

Mittwoch, den 31.Januar 2018

um 17.00 Uhr bzw. um 18.30 Uhr

im Mehrzweckraum

Eintritt frei !!! Keine Platzreservierungen  !! Keine Kartenausgabe  !!

Ich freue mich auf Ihrer Besuch  🙂

Ihr

   Claus Pernitz

Veröffentlicht unter Aktuelles

Autorenlesung am Vorlesetag

Am Bundesweiten Vorlesetag am 17. November 2017 besuchte uns der Autor und Synchronsprecher Dirk Petrick. Er las vor den gespannt zuhörenden Kindern der zweiten und dritten Klassen in unserem Mehrzweckraum aus seinem Buch „Max und das Geheimnis des Wurzelmagiers“. Durch seine eindrucksvolle Stimme und seine Interaktion mit den Kindern wurde die Lesung zu einem unvergesslichen Literaturerlebnis.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles

Frühblüher-Pflanzaktion

Die Klassen 1a, 2a und 3a pflanzten am 15. November 2017 im grünen Klassenzimmer und vor dem Schulgebäude über 700 Frühblüher. Einen Teil der Zwiebeln und Knollen haben wir bei der Aktion „Bulbs4Kids“ für unsere Schule gewonnen. Die Kinder unterschieden die verschiedenen Frühblüherarten, beachteten Pflanzabstände und- tiefen beim Einsetzen der Blumenzwiebeln und Knollen. Wir warten nun gespannt, in welchen Farben und Formen unser grünes Klassenzimmer im nächsten Frühjahr blühen wird.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Virtuelle Expedition

Die Klassen 3a und 2a besuchten im Klassenzimmer mit einem Trainer der Stiftung Lesen an einem Vormittag ferne Orte im Rahmen einer virtuellen Expedition. Der Trainer brachte einen Klassensatz VR-Brillen und Smartphones mit einer Reise-App mit in den Klassenraum. Die Kinder erprobten die neuen Medien und staunten bei einer einführenden Reise zum Mond. Im Anschluss besuchten sie das Naturkundemuseum Senckenberg, um in einer Rätselrallye Saurierskelette zu erforschen.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Ausstellungsbesuch „mathemachen“

Einige unserer zweiten und dritten Klassen besuchten die Ausstellung „mathemachen“ auf dem Juniorcampus des Deutschen Technikmuseums. An einem Vormittag erkundeten die Kinder mit Begeisterung geometrische Körper und entdeckten Symmetrien. Es wurde unter anderem das Schloss Neuschwanstein aus geometrischen Bauplatten nachgebaut, mit dem Somawürfel geknobelt und auf dem langen Zahlenweg gehüpft.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Informationsveranstaltung zum Übergang auf die Oberschule

 

Am 14. November 2017 findet um 19.00 Uhr im Mehrzweckraum ein Informationsabend zum Übergang auf die Oberschule nach dem sechsten Schuljahr statt.

In Kooperation mit der Schule an der Haveldüne, der Bertolt-Brecht-Oberschule und dem Hans-Carossa-Gymnasium werden Sie ausführlich über das Übergangsverfahren sowie die Unterschiede der weiterführenden Oberschulen  informiert.

Interessierte Eltern, deren Kinder z. Zt. die fünfte Klasse besuchen, sind ebenfalls willkommen.

Veröffentlicht unter Aktuelles