Sponsorenlauf 2017

Der ursprünglich für den 05.05.2017 geplante 7. Sponsorenlauf unserer Schule wurde wegen der schlechten Wetterprognose (Kälte und Regen) um eine Woche verschoben. So konnten wir am Freitag, den 12.05.2017 – bei glücklicherweise sommerlichen Temperaturen – die Veranstaltung starten.

Am Vormittag wurde durch Schüler/-innen der 5b und 6b, Herrn Klotzbücher und dem Hilfs-Hausmeister Waleri die Laufstrecke vorbereitet sowie die einzelnen Stände aufgebaut. Mit Hilfe des Organisationsteams des Fördervereins, Eltern und Schülern wurden diese bestückt und der Grill angeheizt.

Um 14.30 Uhr fand die Eröffnung des Sponsorenlaufs statt. Viele Eltern halfen anschließend als Streckenposten, Abrechnungshelfer und an den Verzehrständen. Frau Michaelis, die frühere Fördervereins-Vorsitzende, und die beiden Lehrerinnen, Frau Nogai (Konrektorin) und Frau Bernd, übernahmen in diesem Jahr die Verantwortung für die Bareinzahlungen an den Kassen.

Verteilt auf 5 Läufe gingen insgesamt 226 Läufer/-innen an den Start und wurden von Ihren Familien, Sponsoren, Lehrern und Mitschülern kräftig angefeuert.

Der Lehrer, Herr Pernitz, begleitete – wie bereits in den Vorjahren – mit seiner Moderation und dem musikalischen Entertainment stimmungsvoll die Veranstaltung.

Mit einem gemeinsamen Tanz wurde gegen 17 Uhr unser Fest beendet und ein engagiertes Abbauteam sorgte dafür, dass der Schulhof nach der Veranstaltung innerhalb von kürzester Zeit in seinen „Normalzustand“ zurückversetzt wurde. Dafür herzlichsten Dank! Ohne diese Unterstützung würde eine so große Veranstaltung nicht funktionieren.

Die besten Läufer/-innen der einzelnen Klassenstufen wurden am 19.05.2017 bei einer Siegerehrung im Mehrzweckraum zusätzlich mit Preisen für Ihre besondere Leistung belohnt. Außerdem wurden die Klassen 2c und 4b für die höchste Läuferquote mit jeweils einem Pokal sowie einen Gutschein für einen vom Förderverein gesponserten Klassen-Ausflug prämiert.

Insgesamt liefen alle Kinder zusammen 2.941 Runden (das entspricht 588,2 km) und erzielten – dank Ihrer zahlreichen Sponsoren – eine Spendensumme in Höhe von knapp 5.700 Euro. Zusätzlich wurden fast 900 Euro am Kuchenbuffet und dem Bratwurststand gespendet. Das Projekt „Mehr technische Ausstattung für unsere Schule“ kann nun umgesetzt werden.

Im Namen aller Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Weinmeisterhorn danken wir allen Sponsoren für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße

Susanne Sonntag & Xenia Müller

 

Hier finden Sie die aktuelle Urkunde zum Download